Erntedank-Gottesdienst

Sonntag, 30.09.2018


Gemeinsam danken wir Gott in diesem Gottesdienst für die Ernte.
Es ist nicht selbstverständlich, dass die Saat gedeiht und die Frucht geerntet werden kann. Gerade diesen Sommer machte man diese Erfahrung. Es regnete viel zu wenig, die Temperaturen waren viel zu heiss. Die Tiere, Pflanzen, Gewässer und die Landwirtschaft mussten und müssen mit Schwierigem umgehen. Auch für Nicht-Landwirtinnen und Nicht-Landwirte war der heisse, trockene Sommer nicht einzig ein Symbol für FERIENSTIMMUNG NONSTOP. Vielen Menschen machte die Hitze und Trockenheit zu schaffen. Trotz all dem konnte Vieles auf den Landwirtschaftsbetrieben geerntet werden. Hierfür heute unser Herzliches Dankeschön in diesem Gottesdienst.

Die Trachtelüüt Willisau gestalten die Eucharistiefeier prägend mit, und auch die Pfarrkirche wird von den Trachtefroue, -manne und -kindern herbstlich schön geschmückt. Pfarrer Martin Walter ist Vorsteher des Gottesdienstes. 

Ort Pfarrkirche