Familiengottesdienst mit Abschluss Versöhnungsweg

Sonntag, 31.03.2019 11:00 Uhr

 

 


Von Mitte bis Ende März ist der «Versöhnungsweg» in der Pfarrkirche aufgebaut. Er wurde in Aufmerksamkeit von Katechetinnen und Katecheten unserer Pfarrei inhaltlich erdacht und realisiert.
Während zwei Wochen haben Schülerinnen und Schüler der Primar- und Oberstufe im Religionsunterricht den Auftrag, den Versöhnungsweg mit einer sie begleitenden, erwachsenen Person zu begehen.
Alle sie werden während diesem Begehen auf verschiedene Themen, die in allen Leben eine Rolle spielen, aufmerksam gemacht und eingeladen, ihr eigenes Verhalten bezüglich den dargestellten Themen zu reflektieren.
Also kein "gemütliches Spaziergängchen", sondern eher fordernd.
Für fast – wir sind uns dessen bewusst – alle Schülerinnen, Schüler und ihre Begleitpersonen ist das Begehen des Versöhnungsweges letztlich ein Gewinn. Hierfür danken wir in diesem Familiengottesdienst.

Die Beginners-Band unter der Leitung des Musikers Stefan Schrag bereichert den Familiengottesdienst.
Vorstehend sind Pfarrer Martin Walter und das Katecheten-Team «Versöhnungsweg».

Ort Pfarrkirche