Kirche und Kultur aktuell

 

Schnuppertag Ausbildung Kirchenmusik C am 17. April

Die Hochschule Luzern/Musik veranstaltet am Sa, 17. April 2021 einen Schnuppertag und bietet Einblicke in das Arbeiten und Wirken im Ausbildungslehrgang Kirchenmusik C. Absolvierende und Dozierende gestalten gemeinsam kleine Kostproben, welche die Vielfalt der Studieninhalte zeigen. Veranstaltungsorte sind die Jesuitenkirche Luzern, die Hochschule Luzern/Musik am Südpol Luzern sowie die Kirche Bruder Klaus in Kriens.  www.hslu.ch/musik

 

 

Pfarrei und Karwochen-Kinoabende im März - ein schöner Erfolg!

Jeweils gut 30 Personen besuchten die Kino-Abende der Pfarrei, organisiert vom Pfarreirat in Absprache mit dem Kino Cinebar Willisau, im März. Coronabedingt wurden die Filme "Las Nuestras Madres" aus Guatemala am 3. März und "Taxi Teheran" aus dem Iran am 29. und 30. März via Zoom-Schaltung gezeigt. An allen drei Kinoabenden gab jeweils eine authentische Stimme aus dem vorgestellten Land eine kleine Einführung und stand jeweils nach dem Film für Fragen und Diskussionen zur Verfügung - ein besonderes Geschenk und Erlebnis, ja eine Art Sternstunde!

Danke allen zugeschalteten Kinofreunden und  -freundinnen (von Willisau bis Einsiedeln, von Gettnau bis Fribourg ...) für das Interesse! Der Pfarreirat wird 2022 sicherlich wieder ähnliche Kino-Abende organisieren, hoffentlich und gerne dann wieder vor Ort in der Cinebar Willisau! 

 

 

Karfreitag, 2. April: Gottesdienst mit Violine

Im Karfreitags-Gottesdienst, 2. April um 15.00 Uhr, spielt Ushma Baumeler auf der Violine Variationen der liturgischen Karfreitagsgesänge.

 

 

Festgottesdienst am Ostersonntag, 4. April:

Am Festgottesdienst von Ostersonntag, 4. April um 10 Uhr spielen Mitglieder des Orchesters Sursee Sempach die Symphonie I von William Boyce und das Concerto IV von Michel Corrette für Orgel und Orchester. Geleitet wird das Orchester von Stefan Berger, Chorleiter der Kantorei Willisau. An der Orgel spielt Peter Unternährer.

 

 

Gottesdienst am Ostermontag, 5. April, mit österlichen Rise-Up Liedern

Beim Ostermontags-Gottesdienst, 5. April um 10 Uhr, spielt Ilona Bättig auf der Orgel und singt österliche Lieder aus dem Jugend-Gesangbuch "Rise up"