Kirche und Musik

 

Generationenübergreifendes Chorprojekt «Celtic Spirit» mit irisch-schottischer Musik – noch bis 28. August anmelden!

Keltische Klänge faszinieren Menschen weltweit. Sie führen in eine mystische und spirituelle Welt, die eine grosse innere Sehnsucht auslösen kann. Sei es die Grüne Insel Irland oder die rauhen, schottischen Highlands. Die Vielfalt irisch-schottischer Volksmusik reicht von purer Lebens- und Tanzfreude bis hin zu Melancholie und tiefer Spiritualität.

Wegen des Lockdown im vergangenen März musste das spannende Chorprojekt verschoben werden. Jetzt wird es neu gestartet und interessierte Sängerinnen und Sängern können einsteigen und es ergänzen. In der Schlussphase (ab März 2021) wird der Chor der Kantonsschule Willisau unser Projekt als Partnerchor unterstützen.

Jugendliche und Erwachsene, die gerne singen oder es in ungezwungener Atmosphäre ausprobieren möchten, sind herzlich willkommen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Wir studieren drei- bis vierstimmige, englischsprachige Chorstücke ein, welche am Wochenende vom 7./8./9. Mai 2021 zusammen mit einer professionellen Begleitband in der Aula der Kantonsschule Willisau zur Aufführung gelangen und den Pfarreigottesdienst musikalisch gestalten.

Die Proben finden wöchentlich, ausser in den Schulferien, donnerstags von 19.45 – 21.45 Uhr im Saal des reformierten Kirchenzentrums Adlermatte, Willisau statt. Unverbindliche Schnupperproben sind jederzeit möglich. Die Teilnahme ist kostenlos und das Notenmaterial wird zur Verfügung gestellt. Die Startprobe ist für den Do, 3. September, 19.45 Uhr, in der Adlermatte vorgesehen.

Informationen und Anmeldung direkt bei Projektleiter Ruedi Kaufmann (Musik- und Religionspädagoge an der Kanti Willisau und in der Katholischen Pfarrei Willisau), r.kaufmann@kath-kirche-willisau.ch; Ruedi Kaufmann freut sich auf zahlreiche Anmeldungen und ein einzigartiges Chorerlebnis.

Anmeldung bitte bis 28. August

 

 

12. Willisauer Musiknacht - Freitag, 11. September ab 20.00 Uhr, kath. Pfarrkirche Willisau

Wir sind zuversichtlich, dass wir die 12. Willisauer Musiknacht trotz Corona-Virus durchführen können. Unsere Pfarrkirche bietet – dank den räumlichen Verhältnissen und erprobten Schutzmassnahmen – günstige Voraussetzungen. Allerdings wird die diesjährige Musiknacht als «Version  light» über die Bühne gehen – mit nur vier statt den gewohnten sechs Kurzkonzerten.

Auch dieses Jahr bieten unsere Interpretinnen und Interpreten genussvolle Hörerlebnisse im Halbstundentakt.
Hier finden Sie das Programm der Musiknacht.

Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung mit fröhlichen Begegnungen.

Peter Unternährer, Leiter Willisauer Musiknacht

Eine Veranstaltung der katholischen Kirchgemeinde Willisau. 
Bar in der Stadtmühle (Schutzkonzept) offen ab 19.00 Uhr.

 

 

Erntedankgottesdienst 11. Oktober mit Musik und Tanz der Trachtelüüt Willisau

Die Trachtelüüt Willisau mit ihrer Singgruppe unter der Leitung von Emma Stirnimann, mit der Tanzgruppe und der Jugendgruppe Tanz, inszenieren gemeinsam den Erntedankgottesdienst in der Pfarrkirche Willisau vom Sonntag, 11. Oktober, 10 Uhr. Ein herzliches Willkommen allen zu dieser freudvollen und farbenfrohen Gestaltung.