Blauring Willisau

Blauring Willisau

Wer sind wir?

Der Blauring Willisau bietet Mädchen von der 1. Klasse bis zur 2. Oberstufe die Möglichkeit, mit Freundinnen zusammen zu sein, spielen, zelten, die Natur erkunden, unvergessliche Momente erleben: das alles und noch vieles mehr kann man im Blauring erleben. Unter dem Jahr gibt es jeweils alle zwei Wochen am Samstag eine Groppi, ein Gruppennachmittag, wo man sich als Gleichaltrige mit den Leiterinnen trifft. Je nach Jahreszeit unternehmen wir ganz verschiedene tolle Sachen. Mehrmals pro Jahr finden sogenannte Scharanlässe statt, bei denen sich die ganze Blauringschar trifft zum Backen, zu Geländespielen und anderen Anlässen. Das Highlight jedes Blauringjahres ist das Lager in den Sommerferien, wo wir für rund 10 Tage zelten gehen und das Lagerleben geniessen mit tollen Spielen, kreativem Gestalten, Wanderungen oder Ausflügen.

 

Wiederaufnahme Gruppenstunden vor den Sommerferien

Der Blauring nimmt seine Gruppenstunden wieder auf, sodass für alle Blauring-Mädels vor den Sommerferien sicher noch eine Gruppenstunde möglich ist.  Über das dafür notwendige Schutzkonzept wurden die Kinder und ihre Eltern vorgängig informiert.

Sommerlager in Küssnacht findet statt.

Das Leitungsteam Blauring hat sich einstimmig zur Durchführung des Sommerlagers 4.- 12. Juli entschieden. Der Aufwand ist beträchtlich höher als sonst, daher ist der Entscheid und der Einsatz dahinter umso erfreulicher! Bereits sind etwa 50 Kinder angemeldet. Ein grosses Küchenteam und über 20 Leiterinnen werden sich verteilt auf die ganze Lagerdauer um die Schar kümmern. Da das Schutzkonzept viel mehr Platz etwa bei den Schlafplätzen erfordert, ist das Lager praktisch schon voll. Es können sich nur noch wenige Kinder anmelden. Weitere Informationen bei unter www.blauringwillisau.ch